Personalisiertes Scannen - Direkt vom Multifunktionsgerät.

Mehr als nur Turbo für den Standard.

scan2folder bietet Ihnen die Möglichkeit, jedem Ihrer Mitarbeiter individuelle Scan-Ziele zuzuweisen – auf die jeweilige Position angepasst.
Mit der individuellen Rechteverwaltung steuern Sie zentral, wer in welche Ordner scannen kann. Das sorgt somit für höchste Sicherheit und Stabilität beim Scannen in das Dateisysem oder Netzwerkordner.

Mit scan2folder scannen Sie personalisiert und unbekannte Dokumente in Ordnern gehören der Vergangenheit an. Die Dateinamensbezeichnung kann individualisiert bzw. personalisiert werden, so dass die persönlich gescannten Dokumente jederzeit identifiziert und gefunden werden. Auch wenn mehrere User in den gleichen Ordner scannen.

scan2folder und die Serveroption PDF Komprimierung* sorgen dabei nicht nur für mehr Geschwindigkeit beim Öffnen von Dokumenten. Es spart auch Platz im Dateisystem!
*Lizenzpflichtig


Die Lösung kann nur mit einer Anmeldung am MFD ausgeführt werden.

Anmeldung am Gerät – wahlweise via:
(nicht für alle Hersteller verfügbar)

  • Benutzer-ID (Beispiel: die letzten 2 Zeichen von Rechts, die Anzahl der Zeichen ist konfigurierbar) (Default)
  • Benutzer-ID mit PIN (die PIN wird vom Benutzer bei der ersten Nutzung selbstständig am MFD erstellt)
  • ID-Karte (die ID-Karte wird bei der ersten Nutzung vom Benutzer am MFD selbstständig registriert)
  • Gerätelogin (einmalige Anmeldung am Sperrbildschirm, Nutzung aller Lösungen ohne erneute Anmeldung)
  • LDAP (die Anmeldung erfolgt mit Eingabe der Windows Anmeldedaten am MFD)
  • Single Sign-On (Anmeldung ein einen vorgeschalteten Sperrbildschirm z.B Papercut)

Zielauswahl - wahlweise via: 
(nicht für alle Hersteller verfügbar)

  • persönliche Ordner/Homefolder
  • Ordner pro Benutzer, Abteilung, Gruppe 
  • Ordner pro Gerät

Zentrale Bereiststellung von Zielen und Rechten über Steuerdateien, die Ablagename (Anzeige am MFP Display), Ablageort (Speicherpfad), Zugriffsrechte und Gerätezuweisung bestimmen.


Dokumenteneinstellungen gemäß den vom MFD bereitgestellten Funktionen sind frei wählbar.

  • Dokumentenart (PDF/Tiff etc.)
  • Farbe/SW/Grau
  • DPI
  • Duplex/Simplex
scan2folder

Zusätzliche Informationen:

Lizenzierung

  • MFD Modul
  • pro MFD zu lizenzieren

MFD Unterstützung

  • Lexmark (LDD - Lexmark Document Distributor Plattform)
  • HP (Optimidoc)
  • Ricoh (Optimidoc)
  • u.a. verfügbar (weitere Hersteller und Modell Unterstützung bitte nachfragen)

Erweiterungen (kostenpflichtig)
(nicht für alle Hersteller verfügbar)

  • OCR Server Option - Abby Lizenz Erweiterung für OCR Funktionen wie Leerseitenfilterung, durschsuchbare PDF
  • PDF Komprimierung - LINK

Varianten

  • scan2folder-BC